Projekt Zwischennutzung-Pfingstweid

Die Pfingstweid, wo über viele Jahre Schrebergärten standen, wird von Grün-Stadt-Zürich (GSZ) in einen Park umgewandelt. Am Ende des Parks steht ein grosses Stück Land jedoch brach. Dort soll voraussichtlich im Jahr 2017 der Bau für ein neues Schulhaus beginnen. GSZ  und die Quartierkoordination des Kreis 5 beauftragen uns, ihren Event zu gestalten.

Der Auftrag lautete, die Menschen der Umgebung in ihren kreativen Denkprozessen zu begleiten und dazu zu ermutigen, etwas daraus zu gestalten. In Form von Workshops durften wir dem Event Farbe verleihen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Grün Stadt Zürich und der Quartierkoordination des Kreis 5 für die wunderbare Zusammenarbeit. Vielen Dank, dass wir bei diesem Projekt mitwirken durften.

 

90`s ARE NOW!

Der Verein einfach einfach gestaltet den neuen Auftritt der 90er Party im Salzhausin Winterthur. 

Am Samstag 25. Oktober 2014 findet die Sause zum ersten Mal in frischer Pracht statt. Komm vorbei und lass dir brennende Ponyärsche, fliegende Untertassen und tanzende Kassetten nicht entgehen!

Kongress Begabungs – und Begabtenförderung 2014

In den nächsten Tagen findet in Brugg – Windisch vom 4. bis zum 6. September 2014 der Kongress für Begabungs – und Begabtenförderung statt. Der Verein einfach einfach hat für die Stiftung Wegweiser, die sich schweizweit für Begabungs- und Begabtenförderung einsetzt, den visuellen Auftritt für diesen Kongress gestaltet.

Wir wünschen der Stiftung Wegweiser am Kongress gutes Gelingen und bedanken uns für die Zusammenarbeit! Auf dem Fotos seht ihr eines der beiden Ausstellungsobjekte zum Zeitpunkt der Übergabe an die Stiftung Wegweiser.

13. Stolze Openair

Am 13. und 14. Juni 2014 fand das Stolze Openair zum 13. Mal statt. Wir waren mit einer Horde Waldtieren mit dabei! Wir möchten dem Stolze Openair ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit danken.

Es gibt noch Tiere, die noch kein neues Zuhause gefunden haben. Falls du an einem unserer Lieblinge interessiert bist, melde dich einfach bei uns!

Dein Verein einfach einfach

Handy-Reportagen im GZ Witikon

Drehe deine eigene Reportage mit dem Handy.

Kinder und Jugendliche gingen vom 14. bis zum 17. Juli 2014 im und ums GZ Witikon Fakten und Fantasie auf die Spur. Das Thema der vom Verein einfach einfach geplanten und durchgeführten Ferienwoche war Handy-Reportage.

Ein kleineBeschreibung der entstandenen Reportagen:

Technical difficulty
In der Sendung “Technical difficulty” wurden technische Phänomene in der Gesellschaft untersucht. Auf der Strasse wurden Interviews mit Passanten zu Sinn und Zweck des Mobiltelefons durchgeführt.

News Today
Der Joker treibt wieder sein fürchterliches Unwesen. Die Reporter von “News today” sind ihm auf Schritt und Tritt auf der Spur.

“SRF-News”
Auf “SRF News” wird die Verfolgung eines Brandstifters gezeigt, die Helden dieser Geschichte sind live im Studio.

Der Verein einfach einfach bedankt sich herzlich beim GZ Witikon für die Zusammenarbeit und bei allen beteiligten Kindern fürs super Mitmachen!

Dein Verein einfach einfach